Donnerstag, 19. Januar 2017

Hochzeitseinladungen für Pferdeliebhaber

Hallo!
Einen schönen Donnerstag euch allen!
Heute möchte ich euch meine fertigen Hochzeitseinladungskarten zeigen. Dafür habe ich ein Foto als Hauptmotiv verwendet. Dieses habe ich auf Fotopapier ausgedruckt sowie auch die Sprüche und anschließend mit meinen neuen Stanzen von Aliexpress ausgestanzt. Ich habe mich bei der Karte für ein Din Lang Format entschieden und dazu einfache Umschläge mit dem selben Bordürenstempel von Studio Light bestempelt wie auch das Leinenpapier auf meinen Karten. Eine Seite des Leinenpapiers habe ich mit einem Prägefolder geprägt.

Als Deko habe ich eine Papierdeckchen, Schleifenband, einen Charm, Brads, Stanzteile, gestanzte und geprägte Blumen sowie Nähgarn und Stanzteile verwendet. Für das besondere I-Tüpfelchen habe ich einen opalen Perlenpen verwendet.

Insgesamt sind zehn Einladungen entstanden. Wäre das eine Riesenbestellung von ca. 50 und mehr Einladungen, hätte ich sie wahrscheinlich nicht so aufwändig gemacht.

Hier auch schon die Bilder:

 Vielen lieben Dank fürs Vorbeischauen und bis bald,

Challenges:

Mittwoch, 18. Januar 2017

Tee-Adventskalender für Ana

Hallo!
Einen schönen Mittwoch euch allen!
Heute möchte ich euch den zweiten Tee-Adventskalender zeigen, den ich letztes Jahr für meine Freundin Ana gebastelt habe. Da Ana lieber pastellige Sachen mag, habe ich mich für die Farben rosa und grau entschieden. Hier kann ich euch auch die Teebeutel und die Sprüche zeigen, die ich beim ersten Adventskalender vergessen hatte zu fotografieren.

 Ich habe die Box als Studio Datei von Angua im Internet gefunden. Diese habe ich mit meiner Cameo geschnitten und anschließend geklebt, mit Papieren bezogen und dekoriert. Dazu habe ich unter anderem Stempel von Whiff of Joy, Stempelglede und Depot verwendet. Die Papiere sind von Action sowie die Halbperlen, Sterne aus Rinde, Glöckchen, Brads und Schmucksteine. Das Schleifenband und das Backertwine ist aus dem Lidl.

Hier sind die Bilder:

 Vielen lieben Dank fürs Vorbeischauen und bis bald,

Challenges:

Dienstag, 17. Januar 2017

Schlüsselanhänger

Hallo!
Einen schönen Dienstag Abend euch allen!
Heute möchte ich euch den Rest der Schmuckgeschenke meiner Tochter zeigen. Die Lesezeichen habe ich euch vor kurzem schon gezeigt.
Für die Klassenkameraden sind Schlüsselanhänger entstanden. Diese haben wir in kleine Boxen verpackt. Die Boxen hat meine Silhouette Cameo fleißig zugeschnitten. Meine Tochter musste nur noch zwei Falzlinien ziehen und fertig. Die Seitenteile werden ineinander gesteckt und müssen nicht geklebt werden. Insgesamt waren es am Ende 28 Schlüsselanhänger und genau so viele Boxen. Auf den Fotos seht ihr also nur einen Bruchteil der gesamten Menge.

So viel dazu. Hier aber auch schon die Fotos:

 Vielen lieben Dank fürs Vorbeischauen und bis bald,

Sonntag, 15. Januar 2017

Stempel-Magie Challenge #135

Hallo meine Lieben!
Einen schönen Sonntag euch allen!
Heute ist es schon der 15. Januar und es ist wieder an der Zeit für eine neue Stempel-Magie Challenge. Passend zum Wetter und zur Jahreszeit haben wir das Thema:

Winter

Ich habe mich für einen Digistempel von Mo Manning namens "Sharing a Song" entschieden und diesen mit meinen Aquarellstiften coloriert. Um die Schneeflocken richtig wirken zu lassen, habe ich den Hintergrund blau coloriert und die Schneeflocken mit 3D Schnee aus der Tube gearbeitet.

Und so schaut meine fertige Karte aus:
 

Vielen lieben Dank fürs Vorbeischauen und bis bald,

Challenges:

Donnerstag, 12. Januar 2017

Tee-Adventskalender für Danny

Hallo!
Einen schönen Donnerstag euch allen!
Heute möchte ich euch noch was aus dem letzten Jahr zeigen. Für meine Freundin Danny hatte ich einen Tee-Adventskalender gebastelt. Ich habe den Kalender an sich schlicht gehalten und auf jedem Teebeutel einen Spruch angetackert. Diese hatte ich leider nicht mitfotografiert.

Ich habe die Box als Studio Datei von Angua im Internet gefunden. Diese habe ich mit meiner Cameo geschnitten und anschließend geklebt, mit Papieren bezogen und dekoriert. Dazu habe ich unter anderem Stempel von Whiff of Joy, Stempelglede und Depot verwendet. Die Papiere sind von Action sowie die Halbperlen, Sterne aus Rinde, Glückchen, Brads und Schmucksteine. Das Schleifenband und das Backertwine ist aus dem Lidl.

So schaut der fertige Adventskalender aus:

Vielen lieben Dank fürs vorbeischauen und bis bald,

Challenges: