Mittwoch, 11. März 2009

Häkelblümchen 2!

Und weil es so viel Spaß gemacht hat, hier noch einige Exemplare. Ich habe hier ganz dünnes Häkelgarn in weiß, blau und rot verarbeitet. Außerdem mal Baumwollstrickgarn in rosa zu einer Blume gehäkelt. Wie man sieht, je dünner das Garn, desto kleiner die Blumen.

Ich habe heute nicht so viele Blümchen geschaft, dafür aber zwei neuen Formen ausprobiert und die Links dafür stelle ich auch für euch zum Nachhäkeln ein.

Nahaufnahmen:

Diese heißen Kleeblatt oder dreiblättrige Blume:
Und das ist eine Gerbera:

Und die habe ich alle heute gemacht. Leider hatte ich nur drei Farben zur Auswahl. Mein Mann hat noch geschlafen und der Rest lag im Schlafzimmer. Naja, kann man ja nachholen! LOL

Kommentare:

Tanja hat gesagt…

Das sieht nach wahnsinnig viel Arbeit aus.Und die Blümchen sind toll geworden :-)

LG,Tanja

Birgit hat gesagt…

Die habe ich jetzt schon so oft gesehen,ich glaube ich muss das Häkeln auch wieder anfangen. :-)

LG
Birgit