Sonntag, 10. Februar 2013

Wochenaufgabe 7

Hallo!
Heute bin ich leider wieder spät mit meinem Post. Irgendwie läuft immer alles als man es plannt. Ich möchte euch aber trotzdem meine neueste Karte zeigen. Sie ist für die neue Wochenaufgabe bei Bastelwissen-Online/Bawion entstanden. 
Und hier das neue Thema:
Knöpfe


Meine Karte:









Ich möchte heute auch wieder etwas von meinen Lernerfolgen mit meiner Cameo mit euch teilen. Für meine Karte oben habe ich wieder die von mir heiß geliebte "Print and Cut" Funktion verwendet. Einige Datein sind aus dem Silhoutte Store, das Wochenfreebie habe ich auch gleich mitverwendet ;). Und der Rest ist aus meinen Digifreebieelementendatein, die ich schon eine Weile her runtergeladen habe.
In der Silhoutte Cameo Deutschland Gruppe auf Facebook habe ich einen tollen Tipp gefunden. Und diesen habe ich auch gleich ausprobiert und muss sagen, dass es super funktioniert hat. Beim Drucken und anschließendem Schneiden passiert es manchmal, das die Cameo etwas weißen Rand mit schneidet. Das schaut nicht so toll aus und man es vermeiden, wenn man das gewünschte Element mit einem Offset umrandet und das Offset mit der selben Farbe fühlt wie die Schneideform.

Hört sich etwas kompliziert an, aber für alle erfahrenen Studion Programm Nutzer sollte es recht verständlich sein, hoffe ich :D.

So schaut mein Din A5 Bogen aus, vor dem Drucken.
 Ich möchte doppelte Schnitte vermeiden und habe alle Offsets als "nicht schneiden" ausgewählt.

 Mein ausgedruckter Bogen mit den Eckmarkierungen für die Cameo :).

Nach dem Schneiden:
Bis auf den Schnörkel oben ist alles sauber geschnitten. Hin und wieder muss man mal das eine oder andere Element entsorgen, aber im großen und ganzem habe ich recht Glück gehabt bis jetzt :). Der Schnörkel war einfach zu filigran und das Papier ries an manchen Stellen beim Ablösen :S.

Rest sauber geschnitten :). Die Skelette und das Tag sind die erwähnten Digielemente. Diese habe ich im Studio Program nachgezeichnet und das hat die Cameo dann super geschnitten.


 

Auch auf dieser Karte kamen wieder Digipapiere zum Einsatz. Da ich so wenig wie möglich Reste sammeln möchte, habe ich die 12 Zoll Papiere auf meine gewünschten Größen (14 x 14 cm, 12 x 12 cm und 10 x 10 cm) verkleinert und juhu, es kam auch alles auf der Karte zum Einsatz :). Ich habe zum Drucken einfaches Druckerpapier in 90 g Stärke verwendet.

LG,
Natascha

Challenges:

Kommentare:

Nicole hat gesagt…

Eine wunderschöne Karte. Danke sehr für deine Teilnahme bei ATSC. Viel Glück. Liebe Grüße, Nicole

Katja hat gesagt…

Deine Karte ist wunderschön. Obwohl ich eine Knopf-Phobie habe und selbst keine Knöpfe verbastel, wirken sie auf deiner Karte sehr schön und auch die Idee mit dem vernähten Riss ist klasse. Tolle Karte!

Gruß Katja

linda hat gesagt…

what a cute little pirate and a very pretty card! i love the buttons and the torn paper and stitching. thank you so much for playing along with us at penny black and more this month.
linda

sidan hat gesagt…

Eine super tolle Karte. Die ist Dir wirklich gelungen.

brenda hat gesagt…

A fabulous card,thanks so much the sharing your inspirational work with us at Penny Black and More challenge.

B x

Lexys hat gesagt…

Huhu =)
Ja so kann man auch embossen =)
Gefällt mir sehr gut!!
Wieder ein wunderhübsches Kärtchen und mcih macht deine Anleitung von der Cameo super neugierig.
Wenn ich nicht so ein PC Doofi wäre, würde ich da glaub ich auch zuschlagen =)
Danke für deine Teilnahme bei NSS =)

LG, Sylke

Susi hat gesagt…

Wahnsinn! Du hast dir vielleicht Arbeit gemacht. Deine Karte überwältigt ja mit so vielen wundervollen und liebevollen Details. Echt unglaublich. Du hast so viele schöne Elemente verbastelt, dass man immer wieder neue entdeckt.
Das Nellie Snellen Motiv ist auch richtig klasse geworden. Jetzt werde ich aber gleich nochmal googlen, was eine Cameo ist... Kenn ich nämlich noch gar nicht =)Vielen Dank für deine Teilnahme auf Night Shift Stamping.
Liebe Grüße
Susi

susiestacey hat gesagt…

Beautiful card, love all the details and the stitching looks fantastic, love all the elements you have used to bring this card to life.
Thank you for joining the Pink Pearly Swirly challenge over at Penny Black and More @ Allsorts and good luck x Susan x

Sanja Grdinić hat gesagt…

Just beautiful - an inspirational card! :)